Karriere

Das Referenzzentrum SüdWest in Marburg betreut das qualitätsgesicherte Mammographie-Screening-Programm zur Früherkennung von Brustkrebs in den Bundesländern Hessen, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und dem Saarland. Das qualitätsgesicherte bundesweite Screening-Programm dient der Früherkennung von Brustkrebs und richtet sich an alle Frauen zwischen dem 50. und 70. Lebensjahr.

Weiterführende Informationen finden Sie unter www.mammo-programm.de.

Für das Referenzzentrum SüdWest in Marburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Facharzt für Gynäkologie (mit Teilgebietsradiologie Mammographie)
oder
Facharzt für (Diagnostische) Radiologie
(m/w/d)

bevorzugt Vollzeit, Teilzeit möglich, kein Home-Office

Ihr Profil:

  • Fachärztin/Facharzt für Gynäkologie (mit Teilgebietsradiologie Mammographie) oder (Diagnostische) Radiologie
  • Vorerfahrung in Mammadiagnostik
  • Interesse, als Befundender (m/w/d) und als stellvertretender Programmverantwortlicher Arzt (m/w/d) in der Referenz-Screening-Einheit mitzuarbeiten
  • Interesse, mittelfristig als Stellvertretender Referenzzentrumsleiter tätig zu werden
  • Ergebnisorientierte kommunikative Fähigkeiten bei der Zusammenarbeit mit verschiedenen kooperierenden Institutionen
  • Bereitschaft zu gelegentlicher Reisetätigkeit

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie diese ausschließlich in digitaler Form an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für persönliche ergänzende Auskünfte steht Ihnen Frau Pfeiffer unter 06421- 999 61 17 zur Verfügung.

Referenzzentrum Mammographie SüdWest
am Universitätsklinikum Gießen und Marburg
am Standort Marburg
Bahnhofstraße 7
35037 Marburg

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.