header-start-02.png

GUT INFORMIERT ENTSCHEIDEN

Das Mammographie-Screening-Programm kann Leben retten.

Mit Veröffentlichung der Deutschen Norm 6868-14 für die "Konstanzprüfung nach RöV an Röntgeneinrichtungen für die digitale Mammographie" im Juni 2015 ergeben sich gegenüber den zuvor in Deutschland für digitale Mammographiegeräte geltenden Prüfvorgaben nach PAS 1054 einige wesentliche Änderungen für die praktische Durchführung der arbeitstäglichen und monatlichen Konstanzprüfung.

Die hier zum Download bereitgestellte Durchführungshilfe zur DIN 6868-14 liefert ergänzende Informationen, insbesondere exemplarische Darstellungen der einzelnen Prüfaufbauten, um den praktischen Ablauf der jeweiligen Prüfpunkte zu veranschaulichen und damit insgesamt inhaltlich sowie zeitlich effizienter zu gestalten.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Durchfuehrungshilfe_zur_DIN-6868-14_v1.0.pdf)Download - Durchführungshilfe zur DIN 6868-14[17.06.2015 | PDF]841 kB5806 Downloads